Exkursion zur eMove360°

Die Klassen 1FEaV & 1FEbV auf der eMove360°

eMove360° Europe 2018, die weltweit größte Fachmesse für die "Mobilität 4.0 – Elektromobilität, Vernetztes & Autonomes Fahren" in München, war am Mittwoch 17.10.2018 das Exkursionsziel der beiden ersten Fahrzeugtechnikklassen 1FEaV und 1FEbV.

Diese Fachmesse präsentiert die komplette Bandbreite zukunftsorientierter und nachhaltiger Mobilitätslösungen :  von urbanem und mobilen Design, Material und Prozesslösungen, über autonomes Fahren und Elektronik bis hin zu Infotainment.

 

alles E- .. Bus, Boot, Baumaschinen ..

Die Aussteller zeigten die neuesten Technologien und Entwicklungen, vom elektrifizierten Linienbus, einem Rennboot mit 360 kW elektrischer Leistung und einer Maximalgeschwindigkeit von 89 km/h bis hin zu einem elektrisch betriebenen Baumaschinenfahrzeug, das auf Herz und Nieren von einem unserer Schüler getestet wurde.

alles E- .. Bus, Boot, Baumaschinen ..

'LiveDrive' und Forum ..

Auf der auf dem Messegelände befindlichen Teststrecke 'LiveDrive' konnten verschiedene Modelle von Elektrofahrzeugen bei einer Probefahrt unter die Lupe genommen werden.

Das parallel zu den Ausstellungen stattfindende Messe-Forum, in dem spannende Vorträge und Diskussionsrunden zu den Themen Batterie, Brennstoffzelle, Elektrische & Autonome Mobilität sowie Laden und Energie diskutiert wurden, rundete den interessanten und kurzweiligen Messebesuch ab.



W. Graf,  U.J. Reichenauer,  12. Nov. 2018

Zurück